„MUSIK IST KLASSE“ in Ascheberg

Druck        BfB_SaengerinBfB_SaxophonspielerBfB_SchlagzeugBfB_E_GitarreBfB_MaedchenBfB_NotenstaenderBfB_JungenBfB_Maedchen_Tamburin

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Programms „Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung“ startet zum neuen Schuljahr das Projekt „MUSIK IST KLASSE“ an der Schule Vogelsang in Ascheberg. „MUSIK IST KLASSE“ ist ein Kooperationsprojekt der Kreismusikschule Plön mit der Schule Vogelsang, dem Förderverein der Grundschule Vogelsang e.V. und der Akademie am See Koppelsberg.

Das Projekt „MUSIK IST KLASSE“ begleitet die Kinder, die zu Schuljahresbeginn 2013/14 eingeschult werden, ihr gesamtes Grundschulzeit. Für 28 Kinder des Jahrganges werden zwei Stunden wöchentlich im Anschluss an ihren Schulunterricht stattfinden: eine Stunde Instrumentalunterricht und eine Stunde gemeinsames Musizieren im „Orchester“. Sieben Lehrkräfte der Kreismusikschule unterrichten die Kinder vier Jahre lang. In einer Orientierungsphase im ersten Vierteljahr wird in Form eines Instrumentenkarussells gemeinsam mit den Kindern das jeweils passende Instrument entdeckt und für die Projektdauer festgelegt. Die Instrumente werden den Kindern für den gesamten Zeitraum zur Verfügung gestellt.

Das Projekt wurde gestern Abend von Musikschulleiter Franz-Michael Deimling auf dem ersten Elternabend der neuen Erstklässler in Ascheberg vorgestellt und von den Eltern mit großem Beifall aufgenommen. Die Eltern haben jetzt eine Woche Zeit, um ihr Interesse an „MUSIK IST KLASSE“ für ihre Kinder zu bekunden und sich in eine Liste, die in der Schule ausliegt, einzutragen.

Advertisements

Über kreismusikschule

Kreismusikschule Plön - die Schule mit der besonderen Note
Dieser Beitrag wurde unter Kreismusikschule Plön, Musik ist Klasse abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s